Das Rheingau Gourmet- & Wein-Festival …

… hat immer ein bisschen was von einem Klassentreffen. Man kennt sich, man grüßt sich, aber nicht nur auf Deutsch, denn längst ist das Festival eine Pflichtveranstaltung im „Place to be“-Kalender der internationalen Kulinarik-Szene. Grands Chefs aus Chile, Japan, den USA, dem Libanon, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Italien, dazu noch Winzer aus aller Herren Länder … Ach, wie war das noch mal 2006: „Die Welt zu Gast bei Freunden“?! Im Rheingau stimmt dieses Motto mindestens einmal im Jahr.

Das Rheingau Gourmet- & Wein-Festival Transgourmet
Das Rheingau Gourmet- & Wein-Festival Transgourmet
Das Rheingau Gourmet- & Wein-Festival Transgourmet
Das Rheingau Gourmet- & Wein-Festival Transgourmet
Das Rheingau Gourmet- & Wein-Festival Transgourmet
Das Rheingau Gourmet- & Wein-Festival Transgourmet

Logistik? Läuft!

Hinter dem Erfolg von 22 Jahren steckt eine logistische Meisterleistung, die das Kronenschlösschen für mehrere Wochen in ein buntes Warenlager und in einen Umschlagplatz für ausgefallene Produkte aus der ganzen Welt verwandelt. Vor allem die Sonderwünsche der Köche sorgen dafür, dass es spannend bleibt. Lebende exotische Fische, tagesschlachtfrisches Fleisch oder Gewürze, die im normalen Handel nicht vorrätig sind, gehören da fast schon zum „ganz normalen Wahnsinn“.

Dominik Wetzel in „Der Regenmacher“

„Einmal musste es frisches Regenwasser zum Kochen sein, so der ausgefallene Wunsch eines chilenischen Kochs. Gibt es halt leider nicht zu kaufen, noch nicht, aber auch solch ungewöhnliche Wünsche kann und sollte man erfüllen“, weiß Dominik Wetzel, der als erfahrener Koch und Transgourmet-COOK-Executive-Chef mit den Besonderheiten des Festivals und den Wünschen der Gastköche bestens vertraut ist. Schließlich hat er selbst einige Jahre am Festivalherd gestanden, kennt viele der Kollegen und ist ohnehin ein Macher, der unkonventionelle Lösungen findet. „Wir haben Regenwasser aufgefangen, durch ein Sieb laufen lassen und in Flaschen abgefüllt. Kein Problem, der chilenische Gastkoch war glücklich“, freut sich der Chef-COOK. Längst ist Dominik Wetzel ein verlässlicher Partner für das Rheingau Gourmet & Wein Festival und Transgourmet liefert Produkte von A bis Z. Für die Eröffnungsparty im Kloster Eberbach genauso wie für Lunch und Dinner im Kronenschlösschen. Seine Kollegen schätzen das – und die Gäste profitieren davon. Der Erfolg des Festivals gibt allen recht und im nächsten Februar und März geht es weiter.

Dominik Wetzel Chef-COOK & Food-Experte transgourmet cook

Chef-COOK & Food-Experte

Dominik Wetzel

Vertrieb COOK

info@transgourmet-cook.de

Auch Lust, Dominik Wetzel einmal richtig herauszufordern?

Dann schreib eine E-Mail an: info@transgourmet-cook.de

oder ruf ihn direkt an unter:

0 800 1 733 733 333

montags bis freitags 8:00 bis 17:00 Uhr, kostenfrei aus dem dt. Fest- und Mobilfunknetz.